VfB Gräfenhainichen e.V.

E2-Jugend : Spielbericht Kreispokal, VF (2015/2016)

VfB Gräfenhainichen II   Piesteritz II
VfB Gräfenhainichen II 4 : 3 Piesteritz II
n. E.
(1:0, 2:2, 2:2)
E2-Jugend   ::   Kreispokal   ::   VF   ::   28.02.2016 (10:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Jannes Brenner, Niclas Dammann

Assists

Jannes Brenner, Jannik Noack

Zuschauer

40

Torfolge

1:0 (3.min) - Niclas Dammann (Jannes Brenner)
2:0 (26.min) - Jannes Brenner (Jannik Noack)
2:1 (31.min) - Piesteritz II
2:2 (42.min) - Piesteritz II

Spannendes Pokalspiel endet erst nach 9m Schießen

Am heutigen letzten Februar Sonntag erwartete unsere 2. E-Jugend Mannschaft die 2. Mannschaft von Grün-Weiß Piesteritz im Viertelfinale des diesjährigen Kreispokals. Auf beiden Seiten gab es im Vorfeld einige Ausfälle zu kompensieren, daher war der Spieausgang auch offen. Aus der Vergangenheit wussten wir aber, auf einen spielstarken Gegner zu treffen. Mit der richtigen Einstellung zum Spiel schafften wir bereits nach 3 min. durch Niclas Dammann den Führungstreffer. Danach versäumten wir es, die mehren guten Möglichkeiten zum Ergebnisausbau zu nutzen. Somit ging es mit der knappen Führung in die Halbzeit. Auch nach dem Seitenwechsel hellwach gelang uns durch Jannes Brenner die 2:0 Führung. Jetzt wachten unsere Gäste richtig auf und erarbeiteten sich für den Rest der regulären Spielzeit ein spielerisches Übergewicht. Da wir nicht mehr genügend Zugriff auf das Spiel bekamen, schaffte Piesteritz durch 2 Tore bis zum Spielende den verdienten Ausgleich. Mit den letzten zu mobilisierenden Kräften im ersten Freiluft-Spiel gab es in der Verlängerung mit offenen Visieren den letzten Schlagabtausch. Doch keines von beiden Teams konnte den Lucky Punch setzen und so musste die Entscheidung vom Punkt fallen. Piesteritz vergab 2 Neunmeter und somit war Arnes Pfostentreffer nicht weiter schlimm, da Niclas D. und Jannik Ihre beider Neuner sicher zum vielumjubelten Halbfinaleinzug versenkten. Glückwunsch an alle eingesetzten Spieler für die heute gezeigte Leistung. Daran soll in den nächsten Wochen angeknüpft werden. Grüße auch noch an Piesteritz - wieder mal ein geiles Pokalspiel gegen Euch.


Fotos vom Spiel