VfB Gräfenhainichen e.V.

1.Männer : Spielbericht Kreisoberliga, 11.ST

VfB Gräfenhainichen   SG Pratau/ Eutzsch
VfB Gräfenhainichen 1 : 3 SG Pratau/ Eutzsch
(1 : 3)
1.Männer   ::   Kreisoberliga   ::   11.ST   ::   17.11.2018 (14:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

David Hartling

Assists

Brain Kuschert

Gelbe Karten

Franz-Josef Möser

Gelb-Rote Karten

Izzy N'tamack (65.Minute)

Zuschauer

63

Torfolge

0:1 (11.min) - SG Pratau/ Eutzsch
0:2 (14.min) - SG Pratau/ Eutzsch
1:2 (16.min) - David Hartling (Brain Kuschert)
1:3 (25.min) - SG Pratau/ Eutzsch

VfB kassiert zweite Saisonniederlage

Am Samstag musste man sich den Gästen aus Pratau geschlagen geben. Nach zwei Kopfballtoren lag man schnell mit 0:2 zurück. Durch einen sehr schönen Angriff konnte Hartling den Anschluss herstellen. Doch wenig später konnte Pratau nach Standard wieder erhöhen. Der VfB versuchte nach vorne viel, hatte Chancen, aber es fehlte wie in den letzten Wochen, der nötige Zug zum Tor. Kurz vor der Pause dann eine unschöne Aktion, die hätte durch klare Entscheidungen von Beginn an unterbunden werden können.  Otto köpfte einen Ball Richtung gegnerischer Hälfte, wurde dann unnötig umgestoßen und fiel zu Boden. Was dann folgte war sehr unglücklich, der Gegenspieler trat im Fallen ins Gesicht des am Boden liegenden Ottos. Aufgrund der schwere der Verletzung ging es mit RTW ins Krankenhaus. Gute Besserung an der Stelle. Bis zur Halbzeit passierte nichts mehr, der Schock stand allen ins Gesicht geschrieben. 

In Halbzeit zwei versuchte der VfB nochmal einiges, der eingewechselte Izzy brachte Schwung in die Partie, doch auch dieser musste mit Gelb/Rot in der 65. vom Platz. Pratau beließ es bei Konter Aktionen. Viele Nicklichtkeiten und eine harte Gangart bestimmten das Spiel. Unsere Jungs versuchten es auch in Unterzahl weiterhin, doch gelingen sollte nichts mehr.


Fotos vom Spiel